BannerbildBannerbild

Fachpflegerin/Fachpfleger

Allgemeines:

Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie sind einfühlsam, strukturiert und kommunikativ?

Sie sind ein Teamplayer? Sie wollen gerne etwas bewirken?

Dann kommen Sie zu uns!

 

Wir suchen Sie für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung als Verstärkung in unserem Fachpflegeteam.

Anforderungen:

  • eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung (möglichst im ambulanten Bereich) und eine Palliative-Care Weiterbildung (160h)
  • Sie verfügen über hohe Fachlichkeit und zugewandtes, sicheres Auftreten mit Einfühlungsvermögen und Empathie.
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke, Beistand und Handlungsfähigkeit im Umgang mit belastenden Lebenssituationen aus.
  • ein zielgerichteter Blick nach dem individuellen Unterstützungsbedarf und computerbasierte Dokumentation sind Ihnen vertraut.

Leistungen:

  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten in einem vielfältigen Aufgabengebiet
  • ein hoch motiviertes multiprofessionelles Team und einen angenehmen Arbeitsplatz mit Gestaltungsfreiheit
  • regelmäßige Teambesprechungen und eine kollegiale und gute Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • attraktive Vergütung analog des KAT, Zuschuss zur Altersvorsorge, bezahlte Fort- und Weiterbildungen

Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (gerne per E-Mail).

 

Netzwerk Palliative Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.

z. Hd. Edelgard Liedtke

Röpersberg 2, 23909 Ratzeburg

E-Mail:

Kontakt:

Netzwerk Palliative Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.
Röpersberg 2
23909 Ratzeburg

Telefon (04541) 879900
Telefax (04541) 8799029

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.pace-rz.net

Mehr über Netzwerk Palliative Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V. [hier].